Neuigkeiten

Der schnelle Weg zu den Neuigkeiten. Klicken Sie auf das obirge Bild.

Hilfe vor Ort
in der Coronapandemie

Klicken Sie auf das obrige Bild.


Gästebuch

Klicken Sie auf das obrige Bild.
 

Startseite / Bereich Trauer


Bereich Trauer:

Schrittchen für Schrittchen unterstützt trauernde Menschen verschiedener Altersgruppen durch ein reiches Spektrum an Angeboten und Kooperationen mit anderen Organisationen und Einzelpersonen. Individuell finden spezielle Angebote statt, die organisiert werden.  Zugänglich sind diese Angebote immer durch Absprache mit den örtlichen Koordinatoren.

Trauernde erhalten Unterstützung in Selbsthilfegruppen, Workshops, Telefon- und Mailberatung und vielen persönlichen Gesprächen. Dabei werden auch für die anfallenden Alltagssorgen, soweit möglich, Hilfen vermittelt. Diese Angebote werden durch Spenden und Patenschaften finanziert, so dass niemand aus finanziellen Gründen ausgeschlossen wird.

Der Verein arbeitet gemeinnützig und die Angebote erweitern sich ständig. Hierbei ist es gleichbleibend wichtig, ob der Trauerfall gerade mittelfristig oder vor längerer Zeit eingetreten ist.

Die Qualität der Maßnahmen wird durch professionelle therapeutische und psychologische Unterstützung gesichert und an die Bedürfnisse der Betroffenen angepasst. Hierzu verwirklichen wir Gesprächsangebote in Einzel und Gruppenangeboten, bilden Selbsthilfegruppen, Ehrenamtler und hauptamtliche Kräfte mit Qualifizierung des Bundesverbandes für Trauer aus. Wir vermitteln individuell angepasste Hilfen.

Sehen Sie hier eine Auflistung unserer Tätigkeiten im Bereich Trauer zum Tragen kommen.

  • Telefonberatung
  • Einzelberatung
  • Selbsthilfegruppen
  • Trauerseminare Jahresgruppe
  • Seminare am Wochenende
  • Fortbildungen
  • Weiterbildungen und Qualifikationen
  • Fachinformationen
  • Seelsorge
  • Begleitung von Angehörigen
  • Netzwerkarbeit
  • Intervision
  • Supervision

Methoden

Information und Kontakt

Über unsere regionales Büro bieten wir eine erste Anlaufstelle für Gespräche und weitere Hilfen.

Unsere Koordinatoren sind professionell ausgebildete Trauerbegleiter. Sie vermitteln gerne weitere Gespräche und Hilfen die individuell zu Ihrer Anfrage passen. Sie erreichen die Kontaktstelle telefonisch, per Mail oder Kontaktformular. Sollten Sie nicht sofort jemanden an der Leitung haben, was natürlich durch die Arbeit geschehen kann, geben Sie bitte Ihren Namen, Ihr Anliegen und Ihren Wohnort mit Festnetznummer an, damit schnellst möglich der richtige Ansprechpartner zu Ihnen Kontakt aufnehmen kann.

Einzelberatung

Konkrete Einzelberatung Trauernder und deren Angehörigen.

Manchmal ist schon ein Gespräch ein Schrittchen auf dem Weg den es zu Gehen gilt.

Auch hier nehmen Sie auf dem bekannten Weg Kontakt zu uns auf.

Gruppentreffen

In einer Gruppe finden sich oft nicht gedachte Lösungen, Stärken und Trost um gemeinsam mit der Trauer umzugehen.

Seminare und Begegnungswochenenden

Seminare und Begegnungswochenenden eröffnen uns manchmal Schrittchen für Schrittchen neue Wege. Sie geben Ruhe Halt und mit Abstand Nähe.

Einzelprojekte

Auch wenn wir nicht in Gruppen zu Hause sind ist es schön eine Aufgabe zu haben die wertgeschätzt wird und lässt uns wieder Sinn finden in unserem neu zu ordnenden Leben.

Gemeinsame Projekte

Gemeinsame Projekte stärken unser Erleben von Selbstwirksamkeit, machen unseren Selbstwert erfahrbar und helfen. Dabei lernen wir unsere Stärken und Talente kennen und unser Leben. Unsere Anerkennung stärkt auch unser Achtsamkeit.

Fortbildung

Wissen und Verstehen ist ein starker Motor um den Schritt in ein neu gestaltetes Leben zu wagen und dort einen neuen, für uns geeigneten Platz zu finden.


Schrittchen für Schrittchen e.V [-cartcount]